• Home
  • German 11
  • Lebensstile und Politik: Zivilisierung — Politisierung — - download pdf or read online

Lebensstile und Politik: Zivilisierung — Politisierung — - download pdf or read online

By Claudia Ritter

ISBN-10: 3322973352

ISBN-13: 9783322973351

ISBN-10: 3322973360

ISBN-13: 9783322973368

Angefangen hat alles mit einer Kritik an der kleinen Studie von Helmuth Berking und Sighard Neckel zu stadtischen Lebensstilen und der umfangrei chen Untersuchung von Michael Vester, Dagmar Muller, Heiko Geiling und Thomas Hermann zu neuen sozialen Milieus in der Bundesrepublik. Seiner zeit wuBten die genannten Kollegen und ihre Kollegin ganz genau, daB sich die Autorin ausnahmslos zum Zwecke des schonungslosen Rupfens an ihre frischen, z. T. noch unfertigen Manuskripte machte - und TUckten sie dennoch heraus. Sie enthielten anregende wie provozierende SchluBfolgerungen uber Veranderungen in der politischen Willensbildung, die in den achtziger Jahren mit dem soziokulturellen Wandel einhergingen. Doch wie sich das fur die occupation gehort, wurden zu ihren sozialwissenschaftlichen Rekonstruktio nen dieses Zusammenhangs einige offene Fragen festgestellt. Sie starkten die Autorin in dem EntschluB. eine kleine Systematik zum Verhaltnis von Le bensstilen und Politik zu schreiben. Diese Zeit der wissenschaftlichen Di stinktion von beiden mutigen und innovativen Projekten hat viel SpaB ge macht, schon allein, weil die genannten Wissenschaftsmenschen frei von je dem Protektionismus die Prozedur der wechselseitigen unnachgiebigen Wur digung mitgespielt haben. Von daher sind sie, ob sie das nun wollen oder nicht, auf ihre Weise fur die folgenden Seiten mitverantwortlich. Erst spater setzte die part der systematischen Ausarbeitung ein. Darunter hatten schon mal die Studenten und Studentinnen in den begleitend veranstalteten Semina ren zu leiden. Sie gingen mit sperriger Neugier gegen jeden theoretischen Slalom der Autorin an und zwangen sie nachhaltig zur VerdeutIichung ihrer Annahmen anhand erfahrungsgestutzter BeispieIe.

Show description

Read Online or Download Lebensstile und Politik: Zivilisierung — Politisierung — Vergleichgültigung PDF

Best german_11 books

Download e-book for kindle: Soziale Innovation und Nachhaltigkeit: Perspektiven sozialen by Dr. rer. soc. Jana Rückert-John (auth.), Jana Rückert-John

Die jüngsten Umweltdebatten scheinen infolge des Klimawandels verstärkt technisch geprägt. Ins Abseits geraten dadurch jene unter dem Begriff der Nachhaltigkeit diskutierten Ansätze, die Umweltveränderungen in einen umfassenden gesellschaftlichen Kontext stellen. Mit der Perspektive auf soziokulturelle Innovationen ist eine Klammer für technische Lösungen und soziale Bedingungen gewonnen, die Technik nicht losgelöst von sozialen Prozessen betrachtet, sondern als ein soziales Phänomen.

Download PDF by Uwe Cantner: Technischer Fortschritt, neue Güter und internationaler

In einem Zwei-Länder Außenhandelsmodell ricardianischer Provenienz werden der Einfluß overseas unterschiedlicher Technologieniveaus sowie verschiedener Arten technischen Fortschritts auf das Einkommen und die Außenhandelsstruktur der Handelspartner wirkungsanalytisch untersucht. Im Zentrum stehen der Prozeß- und der Produktfortschritt als jeweils verschiedene Spielarten des Catch-up bzw.

Read e-book online Wegbereiter der Urologie PDF

Die Entwicklung der modernen Urologie vom Ende des 19. bis in die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts spiegelt sich exemplarisch in den 10 hier ausgewählten Biographien wider. Hauptschauplätze waren dabei die europäischen Hauptstädte - Wien (von Dittel, Nitze) - Paris (Guyon, Proust) - Berlin (Israel, Nitze, Casper, von Lichtenberg) - London (Thompson) sowie Nordamerika (Goodfellow, Young).

Read e-book online Systemtheoretische Grundlagen der Psychosomatik und PDF

Im Bereich der systemischen Psychotherapie gibt es viele spannende Einzeltheorien und effektive Psychotherapietechniken. In diesem Buch erhalten diese Methoden eine theoretische Einordnung, so dass sie verständlicher sind und entmystifiziert werden. Die Geschlossenheit der Darstellung und das hohe Mass an verständlicher Formulierung der komplizierten Zusammenhänge zeichnen dieses Buch aus und sind bisher noch nirgends so klar vorgelegt worden.

Additional info for Lebensstile und Politik: Zivilisierung — Politisierung — Vergleichgültigung

Example text

In einem Ost-West-Vergleich bestimmt die se Untersuchung vor allem das Freizeitverhalten der Bundesbürgerlnnen in Abhängigkeit von ihren "objektiven Lebensbedingungen" (1993, 1994). Die schnelle Ausbreitung der empirischen Lebensstilforschung in der Freizeitsoziologie läBt sich nicht einfach auf eine Interessenkonvergenz mit der Konsum- und Marktforschung zurückführen. 16 Vielmehr forderte die gesell16 Spätestens seit Mitte der achtziger Jahre wird in der Werbung anstelle der bis dahin domi· nierenden Ausrichtung auf individue1le Exklusivität eine Orientierung an Gruppenbildungen festgestellt (Fohrbeck 1986: 73).

Die soziale Lage und subjektive Besonderungen werden unter den Prämissen dieser Themenzentrierung für die Lebensstilbildung genutzt (HörningiGerhardiMichailow 1990: 20). Die Abgrenzung von anderen Gruppen erfolgt über die Differenz des jeweils im Vordergrund stehenden Themas, das den Lebensentwurf durchstrukturiert (HörningiMichailow 1990: 508). Auf empirischer Ebene wird bisher vor allem die Zeit als ein Thema untersucht, das den Lebensstil strukturiert. Die "Zeitpioniere" haben ihr Verhältnis zur Zeit und zum Geld neu geordnet.

Doch mit der radikalen Autonomieannabme, die den Lebensstil als ein "eigenständiges Referenzniveau auf der Ebene der Sozialintegration" versteht (Michailow 1994a: 108; Hörningl AhrensiGerhard 1996), werden von vornherein die Regeln der Lebensstilbildung unabhängig von ihren soziokulturellen Ressourcen betrachtet. Die potentielIe und subtile Eigenständigkeit in der Regelerzeugung wird somit gar nicht erst untersucht. Dieses Manko wird dadurch verstärkt, daB diese Studien sich auf die Beschreibung eines "veränderten Interpretationskontextes" (HörningiGerhardiMichailow 1990: tOO) beschränken.

Download PDF sample

Lebensstile und Politik: Zivilisierung — Politisierung — Vergleichgültigung by Claudia Ritter


by Steven
4.2

Rated 4.00 of 5 – based on 11 votes